11-04-1906 Freud à Jung

1 F 11. 4. 06. IX, Berggasse 191. Meine Kollegen geehrt, Mein herzlicher Dank für die Zusendung Ihrer Diagnosestudien association2, welche durch Ungeduld hatte ich bereits erworben. Das ist natürlich Ihre letzte Stelle, "Psychologie und Erfahrung des Vereins", das gab mir die größte Freude, seit, unter Berufung auf Erfahrung, Sie sagte, dass ich […]

11-04-1907 Jung à Freud

19 J Burghölzli-Zürich, 11. IV. 07. Verdienter Professor! Vielen Dank für Ihren langen Brief so freundlich! Ich fürchte nur, dass du mich überschätzen, moi et mes Kräfte. Sicherlich, mit Ihrer Hilfe, Ich habe in einer bestimmten Tiefe sah, aber ich bin immer noch sehr weit davon entfernt klar zu sehen. Allerdings habe ich das Gefühl […]

24-05-1907 Jung à Freud

26 J Burghölzli-Zürich, 24. IN. 07. Verdienter Professor! Ihre Gradiva ist schön! Vor kurzem las ich eine Linie. Die Klarheit der Präsentation ist faszinierend, und muss, Ich denke,, mit Blindheit geschlagen versiebenfacht werden von den Göttern nicht, um endlich zu sehen. Aber die wirklichen Psychiater und Psychologen erreichen alle! […]

04-09-1907 Jung à Freud

43 J das Europa Hotel in Amsterdam, 4. IX. 1907. Verdienter Professor! Nur zwei Worte in Eile, abzureagieren für etwas. Ich sprach heute Morgen; leider, Ich konnte es nicht ganz geschafft meinen Vortrag, denn ich würde die Grenze von einer halben Stunde überschritten haben, das ist nicht zulässig(1). Es ist eine hässliche […]